Viele Auszeichnungen beim Prima la musica Landeswettbewerb

Beim diesjährigen prima la musica – Landeswettbewerb in St. Pölten gaben auch Schüler und Schülerinnen unserer Musikschule ihr Bestes und stellten sich der fachkundigen Jury. Die außergewöhnlichen Leistungen wurden mit entsprechenden Preisen belohnt. Wir gratulieren allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen zu ihrem Erfolg!

Perka Livia, Harfe, Klasse: Claudia Mantovani – AG A, 1. Preis

Horns for Future – Kammermusikensemble mit Stephanie Gahr, Valentina Schöfmann und Johannes Olscher, Horn, Klasse: Peter Hofmann – AG A, 1. Preis mit Auszeichnung

Bübl Anika, Gitarre, Klasse: Mag. Eva Langöcker, AG B, 2. Preis

Qadrophenia – Kammermusikensemble mit Matthias Rabl, Simon Uhl, Leo Schleining, Julian Winkler, Horn, Klasse: Peter Hofmann – AG III, 1. Preis

 

Konzert der prima la musica – Teilnehmer/innen

Als Dankeschön für alle ehrenamtlichen Helfer in Poysdorf gestalteten am 20. Februar die Teilnehmer des prima la musica – Landeswettbewerbs ein Konzert der Extraklasse. Auf hohem Niveau präsentierten sich die jungen Musiker und Musikerinnen mit ihrem Können dem interessierten Publikum. Der Applaus gab allen große Motivation für den kommenden Wettbewerb.

Foto: Werner Kraus
Zum Artikel der NÖN >>