Musiktheorie

Ob Notenwerte, Tonarten, musikalische Fachausdrücke, Instrumente – es gibt vieles, worüber man als Musiker Bescheid wissen muss.

Im Gruppenunterricht Musiktheorie lernen die Schüler auch die musikalischen Grundlagen für Leistungs- oder Übertrittsprüfungen.

Musiktheorie wird unterrichtet von:
Alexander Weihs, Wolfgang Rast-Lerch

 

Termine im Schuljahr 2013/2014:

Musikkunde 1:    Montag, 17.30 Uhr
Musikkunde 2:    14-tägig, an Samstagen (Termine werden noch bekanntgegeben)
Beginn: 30. September 2013